Roe Rainrunner

Rainrunning at its finest

07 | Liebes Diättagebuch

4 Kommentare

Habe mir eine Workout-DVD gekauft.
Kostete 15 EUR. Übriges Geld ging für Nougat-Pralinen drauf.
Nach Einlegen der DVD erschien ein männlicher Sixpack in lila Spandex-Tanga auf dem Monitor. Bemerkte nach einigen Minuten, dass der lila Springball eigentlich eine Frau ist.
Wurde mit kontrollierten Atempausen und Stotter-Attacken dazu aufgefordert, mehr Selbstbewusstsein zu erlangen. Verbliebenes Selbstbewusstsein ging in diesem Moment verloren.
Hatte keine Gymnastik-Matte zur Hand. Nahm die dämpfende Unterlage meiner Waschmachine. Wurde schließlich genau für meine Gewichtsklasse entwickelt.
Lila Springball macht die eigenen Übungen offenbar 20 mal täglich, Geschwindigkeit dementsprechend hoch. Kam beim Tempo der Übungen nicht hinterher und ruderte wie ein Abschiednehmender mit den Armen. Kontrolle der übrigen Gliedmaßen versagte.
Rotes 90er-Jahre-Mikro von lila Springball wirkte wie an Backe geklebtes Kirsch-Bonbon. Habe DVD nach 7:02min abgeschaltet und mir in Küche Kirsch-Bonbon geholt.
Hoffe, Kapitel „Aufwärmen“ im Laufe der nächsten Versuche beenden zu können.

Advertisements

Autor: roerainrunner

https://roerainrunner.wordpress.com

4 Kommentare zu “07 | Liebes Diättagebuch

  1. 😀 😀 :D…. wie wäre es mit youtube-video 😛

    Gefällt 1 Person

  2. Ich musste beim Lesen gerade richtig lachen. 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s